Screenshots
1/20
Bild-Index:
So sieht die Übersicht aus. Farben, Logo, Thumbnail-Abstände, ... können individuell angepasst werden
2/20
Angebots-Index:
Wenn Sie Termine/Themen zu definierten Angeboten bündeln, erscheint zuerst eine Übersicht mit den aktuellen Angeboten. Die Nutzer sehen dort auch sofort, wie viele Motive im Archiv vorhanden sind.
3/20
Detailansicht:
Hier sind alle wesentlichen Bildinformationen, -maße und Nutzungshinweise abrufbar.
4/20
Download:
Bilder können direkt im Browser heruntergeladen, per E-Mail an die eigene Adresse geschickt oder per FTP auf den eigenen Server geladen werden.
Je nach Zugriffs-Freigabe stehen die Bilddateien als HighRes- und/oder LowRes-Version zur Verfügung.
5/20
Download:
Optional können Sie bereits im Download-Prozess Ihre Nutzer nach der geplanten Verwendung des heruntergeladenen Bildmotivs fragen.
6/20
Download:
Als Fotograf/Betreiber erhalten Sie sofort nach dem Download von Bilddateien eine automatische Benachrichtigung mit allen wichtigen Informationen (Benutzer/Motiv)
7/20
Angebote:
Weisen Sie Ihre Benutzer im Suchbereich an zentraler Stelle auf aktuelle Themen und Termine hin.
8/20
Angebote:
Stellen Sie geschützte Angebote für einen/mehrere Benutzer zusammen und ergänzen Sie diese um zusätzliche Informationen.

Darüber hinaus können Sie die Attraktivität Ihres Bildmaterials steigern, indem Sie hier einen vorbereiteten redaktionellen Kontext anbieten (z.B. Bezug zum aktuellen Zeitgeschehen oder historischen Ereignissen, Bezug des Motivs zu komplexeren Themen, ...
9/20
Angebote:
Für den Fotografen/Betreiber: Einfache Verwaltung der Suchverknüpfung, der textlichen Inhalte sowie der Zugriffsrechte
10/20
Zugriffsrechte:
Begrenzen Sie den Zugriff auf Bildmotive auf Wunsch für einen oder mehrere Benutzer

(ein offenes Schloss signalisiert dem Benutzer, dass dieses Motiv für ihn freigegeben ist)
11/20
Leuchttisch:
Benutzer können sich Motive beliebig auf Leuchttischen zusammenstellen, verwalten und auf Wunsch gebündelt herunterladen
(Download als ZIP-Datei oder Transfer per E-Mail/FTP)
12/20
Import neuer Bilder:
Neue Bilddateien laden Sie einfach per FTP oder im Browser (Abb. links) auf den Server - den Rest erledigt das automatische Import-Tool
13/20
Import neuer Bilder:
Dank automatischer Status-Meldungen per E-Mail behalten Sie beim Veröffentlichen einer großen Anzahl neuer Motive jederzeit den Überblick
14/20
Bilddaten:
Die Metadaten der Bilddateien (IPTC) können jederzeit online bearbeitet werden, wenn einmal kein lokales Bildbearbeitungsprogramm zur Verfügung steht.
15/20
Download-Statistik:
Erfahren Sie jederzeit, welche Motive wann und durch wen heruntergeladen wurden
(einschl. Export-Möglichkeit als Excel-Tabelle zur Weiterverarbeitung in der Buchhaltung o.ä.)
16/20
Suche-Statistik:
Werten Sie die Such-Anfragen und -ergebnisse in Ihrer Datenbank aus, um das Interesse von Benutzern oder zu Besuchern zu erkennen und ggf. Bildmaterial individuell anbieten zu können
17/20
Einstellungen:
Zentrale System-Einstellungen können komfortabel individuell geändert werden
18/20
Benutzerverwaltung:
Behalten Sie jederzeit die registrierten Benutzer im Überblick - einschließlich komfortabler Filter- und Sortiermömglichkeiten für den schnellen Zugriff auch bei einer großen Zahl registrierter Benutzer
19/20
Zugriffsverwaltung:
Legen Sie individuell fest, auf welche Bilder ein Benutzer Zugriff erhält sowie ob/in welcher Qualität er Ihre Bilddaten abrufen darf.

Optional können Sie u.a. auch die Anzahl der HighRes-Downloads pro Tag begrenzen oder in LowRes-Bilder ein Wasserzeichen einbetten (wenn der Benutzer die Bilder nur zu Layoutzwecken verwenden soll).
20/20
Mail-Benachrichtigung:
(optional)

Ihre Nutzer können sich Benachrichtigungen für gewünschte Themen/Suchbegriffe anlegen - und werden dann automatisch informiert, wenn passende Bilder neu hochgeladen werden.

Beispiel: Eine Sportredaktion kann sich damit sofort informieren lassen, wenn Sie neue Motive zum lokalen Team in der Datenbank veröffentlichen.
Erfahren Sie mehr:
› Was ist PICTOGRANDE - und für wen?
› Wie kann ich mit PICTOGRANDE meine Motive besser vertreiben?
› Wie hilft mir PICTOGRANDE, meine Einnahmen zu optimieren?
... und noch mehr: